Corona Covid-19

Antworten auf häufig gestellte Fragen

FAQ - Antworten auf häufig gestellte Fragen

Liebe Patienten,
aufgrund der aktuellen Situation der Corona-Krise, möchten wir Sie hier über unsere Maßnahmen informieren.

Stand: 25.05.2020

Tagesaktuelle Informationen zur aktuellen Lage, finden Sie ebenfalls unter
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

Praxis

Ja, die Praxis ist komplett zurück!

Es sind wieder alle Behandlungen erlaubt.

Das Schichtsystem endet ab dem 25.05.2020, ab dem 01.06.2020 finden alle Termine wieder nach dem “alten” Plan statt.

Sie können jederzeit Termine vereinbaren.

Wir sind telefonisch und per Mail erreichbar.

Die durch die Vereinbarung mit den Krankenkassen geltenden Fristen für Behandlungsbeginn und -unterbrechung sind zunächst bis Ende Mai ausgesetzt. 

Das gilt für alle Rezepte, die zwischen dem 16.03.2020 und dem 31.05.2020 ausgestellt wurden.

Laut der aktualisierten niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus, gültig ab dem 25.05.2020, 

dürfen alle Behandlungen unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzeptes durchgeführt werden.

Folgende Regeln und Maßnahmen gelten:

  • Menschen mit Symptomen einer Infektion der Atemwege und/oder Fieber dürfen die Praxis nicht betreten.
  • Ein Schutzabstand von 1,5m ist, soweit möglich, einzuhalten.
  • Für alle Patienten ist das Tragen einer Mund-Nase-Abdeckung zwingend vorgeschrieben.
  • Menschen mit Einschränkungen der Atemwege, denen das Tragen eines solchen Schutzes nicht zumutbar ist, sind davon ausgenommen!!!
  • Nach Betreten der Praxis sind die Hände gründlich zu waschen
    oder zu desinfizieren.
  • Zu jeder Behandlung und zum Sport ist ein großes Hand- oder Badetuch als Unterlage mitzubringen.
  • Patienteneigene Handtücher dürfen derzeit leider nicht in der Praxis gelagert werden.
  • Die Umkleidekabinen und Duschen dürfen derzeit nicht genutzt werden, und sind verschlossen.
  • Bitte ziehen Sie sich bereits zu Hause um. 
  • Zeitungen und Prospekte dürfen derzeit im Wartebereich nicht ausgelegt werden.

Bei Fragen oder Unsicherheiten sprechen Sie uns gerne an!

Sport

Die MTT und die T-Rena Maßnahmen starten ab dem 25.05.2020.

Es gelten die Regeln des Hygiene Konzeptes (siehe Praxis Frage 3)

Sie können gerne Termine vereinbaren!

Bitte nutzen Sie hierzu gerne unsere Anmeldung.

Die Kurse starten ab dem 01.06.2020.

Es gelten die Regeln des Hygiene Konzeptes (siehe Praxis Frage 3)

Frau Kühn wird nächste Woche zu allen Teilnehmern persönlich Kontakt aufnehmen, da noch einige Dinge zu klären sind.

Die Verträge werden regulär fortgeführt.

Wir planen für die Vertragskunden ein Gutschriftenmodell, über das wir noch im Juli gezielt informieren werden.

Wir bitten alle Vertragskunden, die dieses bislang noch nicht getan haben, uns ihre E-Mail Adresse zu übermitteln. Somit ist es für uns einfacher, alle Vertragskunden sofort und unkompliziert über alle Änderungen auf dem Laufenden halten zu können.

Die für unsere Vertragskunden eingeführten Online-Inhalte bleiben bestehen.

Sie verstehen sich als Vertragsbonus und können für Vertragskunden weiterhin ohne Mehrpreis genutzt werden.

Wir werden diesen Service langfristig weiter ausbauen.

Allgemein

Alle Mitarbeiter sind in der Einhaltung der notwendigen Hygienemaßnahmen geschult. 

Die Kontaktflächen werden regelmäßig desinfiziert. Desinfektionsmittel und Schutzausrüstung stehen den Therapeuten in der Praxis ausreichend zur Verfügung. 

Die Praxisausstattung befindet sich in regelmäßiger Optimierung und Erweiterung notwendiger Konzepte und Maßnahmen.

PhysioTeam Rotenburg

Inh. Christoph Göx

Harburger Straße 71
27356 Rotenburg (Wümme)

Telefon:  04261 – 8 400 388
E-Mail:    info@physioteam-rotenburg.de

Telefonische Sprechzeiten:
Montag bis Freitag:  8:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr

24h Telefon mit Anrufbeantworter:  04261 – 8 400 377